Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Stand: 25. Mai 2018

Anbieter

Dieses Internet-Angebot wird vom

Gymnasium Saarburg
StD Andreas Schreiner
Graf-Siegfried-Straße 72
54439 Saarburg
Telefon: +49 (0) 6581 9173-0
Telefax: +49 (0) 6581 9173-36

Webseite: https://www.gymnasium-saarburg.de/
E-Mail: schulleitung@gymnasium-saarburg.de

als Verantwortlichem i.S.d. DS-GVO, BDSG und LDSG RLP bereitgestellt.

Die Kontaktdaten unseres Datenschutzbeauftragten Herrn StR Frank Fladt nach Art. 37 Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) lauten:

E-Mail: datenschutz@gymnasium-saarburg.de

Telefon: +49 (0) 6581 9173-0

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot www.gymnasium-saarburg.de des Gymnasiums Saarburg und die dort angebotenen eigenen Inhalte. Für Inhalte anderer Anbieter, auf die z.B. über Links verwiesen wird, gelten die dortigen Nutzungsbestimmungen.

Weiterleitung zu einem anderen Anbieter

Soweit aus unserem Angebot zu Inhalten anderer Anbieter verlinkt wird, unterliegt die Nutzung dieser Angebote gegebenenfalls anderen Bedingungen als in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Bei der Technik haben wir Hilfe

Dieses Internet-Angebot wird technisch von Uberspace.de als Dienstleister betrieben. Die dortige Verarbeitung erfolgt in unserem Auftrag und nach unseren Vorgaben entsprechend Art. 28 DS-GVO. Die redaktionelle Verantwortung liegt beim Gymnasium Saarburg (s. Impressum).

Wir wollen wissen, wer unser Angebot stört oder angreift

Im Rahmen eines Zugriffs auf unser Angebot werden folgende Angaben erfasst:

  • IP-Adresse des Computers, von dem die Anfrage abgeschickt wurde,
  • Browser-Informationen (genutzter Web-Browser, Betriebssystem, Spracheinstellung, etc.),
  • Angaben über den genutzten Serverdienst,
  • Protokollversion,
  • Name der abgerufenen Datei bzw. Angebotsseite (URL),
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • übertragene Datenmengen,
  • Statusangaben (z.B. Fehlermeldungen).

Die Erfassung und Speicherung der Daten ist für den ordnungsgemäßen Betrieb unseres Internet-Angebots erforderlich. Es besteht daher seitens der Nutzer keine Widerspruchsmöglichkeit.

Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e, Abs. 2, Abs. 3 Buchstabe b DS-GVO i.V.m. § 3 Landesdatenschutzgesetz Rheinland-Pfalz (LDSG) und § 1 Landesgesetz über die Errichtung des Landesbetriebs Daten und Information unter Berücksichtigung des Erwägungsgrundes 49 der DS-GVO. Soweit die Daten im Auftrag des Gymnasiums Saarburg verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 Buchstabe e, Abs. 2, Abs. 3 Buchstabe b DS-GVO i.V.m. § 3 LDSG und Art. 57 Abs. 1 Buchstabe b und d DS-GVO.

Wir werden nur bei rechtswidrigen Angriffen versuchen herauszufinden, welche Person hinter einer IP-Adresse steht. Ansonsten bleibt diese Information für uns verborgen und wir versuchen nicht, die Identität des Inhabers einer IP-Adresse zu ermitteln.

Cookies, Reichweitenanalyse & Tracking

Im Rahmen des für die Bereitstellung des Angebots genutzten Content Management Systems kommen sogenannte „Session-Cookies“ zum Einsatz; diese sind erforderlich, um bestimmte Inhalte in der gewünschten Art und Weise bereit zu stellen. Diese Session-Cookies werden nach dem Schließen Ihres Browser gelöscht.

Bei der Nutzung fremder Inhalte über www.gymnasium-saarburg.de z.B. im Fall einer Verlinkung können gegebenenfalls Cookies von Drittanbietern zum Einsatz kommen, ohne dass wir Sie ausdrücklich darauf hinweisen können. Die gängigen Browser erlauben es, die Verarbeitung solcher Cookies festzulegen, so dass Sie das Speichern dieser Cookies deaktivieren bzw. die Art der Verarbeitung durch Ihren Browser einstellen oder diese Cookies löschen können (Hinweise zum Umgang mit Cookies).

Das Internet-Angebot des Gymnasiums Saarburg verwendet keine Mechanismen, mit denen Besucher der Seite wiedererkannt oder über Webseiten- oder Gerätegrenzen hinweg verfolgt werden können (Tracking).

Social Plugins

Dieses Angebot verwendet keine Mechanismen, mit denen beim Besuch unseres Angebots automatisch Informationen an die Anbieter von Social Media-Diensten fließen (Social Plugins).

Etwaige Weiterleitungen zu Anbietern von Social Media-Diensten wie Youtube, Facebook etc. erfolgen ausschließlich via Link, so dass Daten über Ihren Besuch auf unserem Angebot (z.B. IP-Adresse, Zeitpunkt, URL) oder auf Ihrem Endgerät vorhandene Daten (z.B. Cookie-Informationen) an die jeweiligen Anbieter erst bei einer bewussten Nutzung des Links übertragen werden.

Nutzung des Angebots ohne JavaScript

Wenn Sie in Ihrem Browser JavaScript deaktiviert haben, können Sie bestimmte Inhalte nicht nutzen (z.B. den Slider auf der Startseite). Über Erweiterungen wie etwa NoScript können Sie JavaScript für bestimmte Seiten (z.B. www.gymnasium-saarburg.de) zulassen.

Daten, die wir von Ihnen erfragen

Wir verarbeiten im Rahmen dieses Angebotes keinerlei personenbezogene Daten.

Verschlüsselung

Dieses Angebot unterstützt eine Leitungsverschlüsselung per HTTPS/TLS. Dadurch wird verhindert, dass bei der Übertragung Ihrer Daten im Internet diese durch Unbefugte zur Kenntnis genommen oder verändert werden können. Bei Aufruf unseres Angebots über das unverschlüsselte HTTP-Protokoll wird automatisch auf eine verschlüsselte Verbindung umgestellt.

Auskunftsrecht, Recht auf Widerruf der datenschutzrechtlichen Einwilligungserklärung, Recht auf Berichtigung

Da wir keinerlei personenbezogenen Daten über Sie erheben, liegen uns aus der Nutzung unseres Angebots auch keinerlei Informationen zu Ihrer Person vor, deren Auskunft Sie uns gegenüber geltend machen könnten oder die berichtigt oder gelöscht werden müssten.

Beschwerde

Wenn Sie der Auffassung sind, dass wir entgegen den zuvor gemachten Angaben Ihre Person betreffende Daten verarbeiten und damit datenschutzrechtlichen Vorschriften widersprechen, haben Sie neben der Möglichkeit, unseren Datenschutzbeauftragten (Kontaktdaten s.o.) anzusprechen auch die Möglichkeit einer Beschwerde beim LfDI Rheinland-Pfalz als Aufsichtsbehörde (https://www.datenschutz.rlp.de/de/themenfelder-themen/kontakt/).