Biologie

Der Biologieunterricht am Gymnasium Saarburg bietet mehr als eine solide Grundausbildung für naturwissenschaftlich interessierte Schülerinnen und Schüler und einem Grundverständnis für die Funktionsweise der Lebewesen und des menschlichen Körpers. Die Beschäftigung mit biologischen Fragestellungen fördert das gesamte Kompetenzspektrum. Arbeitsweisen wie das Beobachten und Beschreiben von Vorgängen und Versuchsabläufen, die Planung, Durchführung und Auswertung von Experimenten, das Modellieren von Phänomenen sowie das selbstständige Erarbeiten und Zusammenfassen neuer Erkenntnisse werden stringent und aufbauend erlernt.

Dabei steht das Fach nicht alleine da. Die Biologie ist eng an die beiden Naturwissenschaften Chemie und Physik gekoppelt. Mit zunehmender Dauer des Biologieunterrichts vor allem in der Sekundarstufe II werden Gesetzmäßigkeiten mathematisiert, Theorien hinterfragt, Errungenschaften beurteilt und z. B. gentechnische Verfahren unter ethischen Gesichtspunkten bewertet. Historische, gesellschaftliche und ökonomische Aspekte werden einbezogen um nachzuvollziehen, wie eine Naturwissenschaft wie die Biologie zu ihren Erkenntnissen gelangt, welche Konsequenzen ihre Ergebnisse hatten und haben und wie diese Erkenntnisse das Leben der Menschen beeinflussen. Die sprachliche Ausdrucksfähigkeit wird gefördert, um Sachverhalte klar und deutlich benennen zu können. 

Artikelliste

  • MINT-EC-Zertifikat an unserer Schule
    Unser Gymnasium ist nun auch eine der über 225 Schulen, die das MINT-EC Zertifikat vergeben dürfen. Es wird mit dem Abiturzeugnis als Auszeichnung an Schülerinnen und Schüler verliehen, die sich während ihrer gesamten Schullaufbahn im Unterricht und darüber hinaus im MINT-Bereich engagiert haben. Das Zertifikat kann nun nach Beantragung von der Schulleitung ausgestellt werden. Es ist ...
  • Spannende Diskussionen zum Klimawandel
    In einem Barcamp wird in verschiedenen Sessions ähnlich wie in einer arbeitsteiligen Gruppenarbeit über ein bestimmtes Überthema diskutiert. Diese Sessions besitzen jeweils Unterthemen, zu denen sich die Schülerinnen und Schüler zuvor Wissen angeeignet haben. In dem Leistungskurs BI2 von Herrn Groß wurde das Barcamp zu dem Überthema „Klimawandel“ durchgeführt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer (im Barcamp ...
  • MSS-Schülerinnen und Schüler erneut in Forbach
    Am Dienstag, den 07.02.2017 unternahm der Biologie-Leistungskurs 12 unserer Schule eine Exkursion zum Lycée Blaise Pascal nach Forbach. Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten mit den Partnern aus Frankreich zur Zeit im Rahmen eines eTwinning-Projektes die Bedeutung von Phosphaten. Gemeinsam wurden im Labor des Forbacher Gymnasiums Experimente rund um Phosphat durchgeführt, bevor die Ergebnisse nach einem ...
  • Treffen der AG Naturschutzprojekt Mandelbach am Mittwoch, 21.09.2016
    Am Mittwoch, 21.09. um 13.30 Uhr, treffen sich alle Interessierten der AG Naturschutzprojekt Mandelbach vor dem Aquarium. Das Projekt mit seinen vielfältigen Möglichkeiten wird vorgestellt, Interessen werden abgeglichen und Terminabsprachen getroffen. Solltest Du an dem Termin verhindert sein (die AG Zeiten werden nach gemeinsamer Absprache festgelegt und müssen nicht immer auf dem Mittwoch liegen), so melde ...